Banner - Hofstadler Software
Bild/Logo

Hofstadler Software
Inh. Christian Hofstadler

Schmiedweg 6
4542 Nußbach
Mobil: 0660/1598889
Fax: 0732/2100 224 770
Mail: office@hofstadler-software.at
Home: www.hofstadler-software.at
 

 


Energiecheck

Energienews


20.06.2017

Tag der Architektur am 24. und 25. Juni

Architektur schafft Lebensqualität – so das Leitmotiv des diesjährigen Tags der Architektur. Bundesweit öffnen Bauherren am 24. und 25. Juni ihre Türen für Gäste.

Architekten und Stadtplaner stellen ihre neuen Bauten und Planungen vor, Innenarchitekten präsentieren Räume, Landschaftsarchitekten führen durch Gärten und Parks. Wieder stehen mehr als 1.300 Bauten, viele davon sonst nicht zugänglich, dem Publikum offen.
Bauherren und Planer führen durch die Bauten und stellen sich den Fragen der Besucher. Ergänzt wird das Programm durch Ausstellungen und Vorträge. Zahlreiche Architekturbüros öffnen ihre Türen und geben einen Einblick in ihre Arbeit.

Für alle Bundesländer sind alle Orte und Termine unter der Adresse www.tag-der-architektur.de zu finden. Dort finden sich auch Beispielprojekte aus den Bundesländern.

Baden-Württemberg bietet zum Tag der Architektur landesweit 43 Besichtigungen an. Eine Anmeldung zu den Besichtigungs-Touren ist erforderlich; die Teilnahme an den Busrundfahrten und Spaziergängen ist kostenfrei.

Die Architektouren in Bayern zeigen dieses Jahr 221 Projekte, die alle in den vergangenen drei Jahren realisiert wurden. Sämtliche Projekte sowie Besichtigungszeiten sind unter http://www.byak.de/start/architektur/architektouren im Internet zu finden.

In Berlin erwarten 76 Veranstaltungen die Besucher: Führungen durch Bauten und offene Architekturbüros stehen hier auf dem Programm.

In Brandenburg öffnen 36 Objekte ihre Pforten.

Bremen und Niedersachsen führen den Tag der Architektur gemeinsam durch. 112 Bauten können hier besichtigt werden.

In Hamburg stehen 47 Einzelbauwerke auf dem Programm, 16 Touren ermöglichen Blicke hinter die Fassaden.

126 Objekte öffnen in Hessen ihre Türen für Architekturbegeisterte.

In Mecklenburg-Vorpommern sind 56 Projekte zu besichtigen.

326 Bauwerke aller Art, Quartiere, Gärten und Parks werden in den Städten und Gemeinden Nordrhein-Westfalens für Besucher geöffnet sein.

Die 61 Objekte und deren Besichtigungszeiten zum Tag der Architektur in Rheinland-Pfalz sind wie die der anderen Bundesländer unter www.tag-der-architektur.de zu finden.

Im Saarland stehen zwölf Objekte zur Besichtigung offen.

Die Architektenkammer Sachsen bietet 85 Objekte sowie geöffnete Architektur- und Planungsbüros.

In Sachsen-Anhalt ist der Tag der Architektur Bestandteil der Landesinitiative „Architektur und Baukultur“. Dort können 24 Projekte besichtigt werden.

In Schleswig-Holstein fand der Tag der Architektur wegen der Kieler Woche bereits am 10. und 11. Juni statt. Das Programm mit 36 ausgewählten Bauten kann jedoch unter http://www.aik-sh.de/baukultur/tag-der-architektur-und-ingenieurbaukunst/ noch eingesehen werden.

63 Objekte, die die gesamte Bandbreite des Schaffens in Baukunst, Städtebau und Landschaftsgestaltung widerspiegeln, sind in diesem Jahr in Thüringen zu besichtigen.

Der Tag der Architektur findet am 24. und 25. Juni 2017 statt. Der Eintritt zum Tag der Architektur ist in der Regel frei; eine Anmeldung ist nur in Ausnahmefällen erforderlich. Das Programm zum Tag der Architektur und weitere Informationen gibt es auf der Seite www.tag-der-architektur.de im Internet sowie auf der mobilen Seite mobil.tag-der-architektur.de. Die App steht im App- und im Playstore zum Download bereit.




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater